Monat: August 2016

Lesewanderung am 28.10.16

Am Freitag, den 28. Oktober 2016 findet um 19 Uhr im Stadtteil Landwasser die nächste Ausgabe der Reihe „Sätzlinge“ statt. Im Zuge einer Lesewanderung erfrischen drei AutorInnen und ein Musikgast Literaturbegeisterte an außergewöhnlichen Orten mit bisher nie Gehörtem, geheimen Entwürfen und Schubladenhütern. In kleinen Gruppen zieht das Publikum von Ort zu Ort und wird zum […]

Besichtigung Flüchtlingsheime

Im Juli hatten wir die Gelegenheit, das neu gebaute Flüchtlingsheim in Zähringen zu besichtigen, und im August ein ähnliches am Schlierberg. Beide sind in Modul-Holzbauweise errichtet und lassen sich später zu anderen Zwecken weiterverwenden. In dieser Bauweise ist auch das Flüchtlingsheim bei uns in Landwasser geplant und so konnten wir uns schon einmal vorstellen,  wie […]

Hände weg vom Mooswald!

Die Stadt Freiburg plant die Abholzung von ca. 130.000 qm2 Mooswald ! Dies betrifft nicht nur den Stadtteil Mooswald, sondern auch uns als direkten Nachbarn. Warum ist der Mooswald so wichtig ? • Er schützt vor Verkehrslärm und gegen die Luftverschmutzung durch den Straßenverkehr • Er wirkt Temperatur ausgleichend und als Wasserspeicher • Er ist […]

STELL Treffen am 22.08.2016

Bei einem Treffen wurden Details der Neumöblierung des Grillplatzes am Moosweiher sowie des Unterstandes am Bolzplatz hinter der Auwaldstr. 61 diskutiert. Außerdem wurde mit Freude festgestellt, dass der Brunnen „25 Jahre Landwasser“ wieder in einem guten und funktionierenden Zustand ist.

Vortrag: „Flüchtlinge- Gefahr oder Chance?“

In vielen Stadtteilen Freiburgs sind Unterkünfte für Flüchtlinge gebaut worden. Auch in Landwasser entsteht noch ein neues Wohnheim. Flüchtlinge werden zu Nachbarn. Die Stimmung gegenüber Menschen, die ihre Heimat verlassen haben, ist dabei ambivalent: neben dem Wunsch, zu helfen, werden Ängste und Nöte wach. Wir bieten daher einen Ort für Anregungen und Austausch an und […]

Nächste Seite »