EKZ Stand 22. September 16

Bei der Pressekonferenz vom 22.9.2016 wurde von Herrn Oberbürgermeister Dr. Salomon bekanntgegeben, dass die Stadt das EKZ an die „Unmüßig Bauträgergesellschaft Baden mbH“ verkauft. Der Projektentwickler will nach Erhalt des Baurechts, mit dem Abriss und Neubau beginnen lassen.

5 Planungsbüros werden in einem Wettbewerb auf der Grundlage der uns vorgestellten Entwürfe die Umsetzung erarbeiten. Eine Jury wird unter Einbeziehung des Bürgervereins bzw. der Bürgerschaft die „überzeugendste“ Lösung auswählen.

Wegen der Versorgung in der Übergangszeit ist die Stadt bzgl. mehrerer Optionen in Verhandlung.

Print Friendly, PDF & Email