„e Frau für jedi Siduation“ – die Freiburger Mundartgruppe zu Gast am 22.10.2016

Wie bewältigen drei Männer den Alltag, wenn die ausgenutzte Frau des Hauses entnervt die Flucht ergreift, um die Bürde der auferlegten Arbeitslasten hinter sich zu lassen und am Meer Ruhe und Erholung zu finden? Sie suchen „e Frau für jedi Siduation“! Und damit beginnt dann auch eine vergnügliche Verwechslungskomödie, mit der die Freiburger Mundartgruppe an diesem Samstagabend, 22. Oktober 2016, die vielen Zuschauer im Gemeindehaus St. Petrus Canisius erheiterte.

Das Publikum sparte nicht mit Applaus, die engagierten Laiendarsteller hatten ihre Freude und der Bürgerverein Landwasser, der für die Organisation, die Bewirtung und den reibungslosen Ablauf des Abends sorgte, war sehr zufrieden und der Meinung, dass sich alle Mühe wieder einmal gelohnt hatte.

Dank sei allen Helferinnen und Helfern, die diesen gelungenen Abend ermöglicht haben, den Gästen für ihr zahlreiches Erscheinen und nicht zuletzt der Mundartgruppe, die wir hoffentlich im nächsten Oktober wieder in Landwasser begrüßen dürfen.

 

Gisela Scheer

Print Friendly, PDF & Email