Einladung zur Diskussionsveranstaltung „Abholzung der Mooswaldfläche?“

mooswaldplakatBürgerverein Mooswald, NABU und Schutzgemeinschaft Deutscher Wald laden zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Thema „Abholzung der Mooswaldfläche? Aktueller Stand und Informationen zur Bedeutung des Waldes“ ein.

Sie findet statt am Dienstag, 8. November 2016, 19.00 Uhr im Fritz-Hüttinger-Haus, Elsässerstraße.

Als Referent nimmt teil Herr Professor Dr. Ulrich Schraml, Forstliche Versuchsanstalt FVA „Mehr als Bäume – Warum wir den Wald in der Stadt brauchen“

Gisela Maass von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald informiert über die „Waldverluste im Mooswald seit 1950“

Jochen Hank, Sprecher der AG Mooswald berichtet über die „Nachverdichtung, Perspektivplan und Alternativen zur Abholzung“

Anschließend Diskussion

Wir würden uns freuen, wenn Sie kommen und zahlreiche Nachbarn mitbringen!

Print Friendly, PDF & Email