Monat: März 2017

Vernissage Bilderausstellung A. Pavlov am 31.3.17 in der AWO-Begegnungsstätte

Nachdem die Eröffung der Galerie in der AWO-Begegnungsstätte Landwasser am 17.2.2017 ein voller Erfolg war, wird die Fotoausstellung „Sanddorn, Strand und Hühnergötter“ von Ursula Brandt am 31.3.17 durch eine Bilderausstellung abgelöst. Diesmal wird Alexander Pavlov seine Aquarelle, Acrylmalereien und Zeichnungen ausstellen. Alexander Pavlov wohnt seit 2003 in der AWO-SWA Landwasser und hat seither bereits an […]

SAT79110 – Hörgeschichten aus Landwasser

Geschichten aus dem Leben hören, die Erzählerinnen kennenlernen, mit anderen Zuhörerinnen und Zuhörern durch unseren Stadtteil spazieren und über „Leben und Landwasser“ ins Gespräch kommen und sich begegnen – das füllte am 18. März 2017 den Samstagnachmittag der zahlreichen Besucher/innen der Veranstaltung zur Vorstellung des Audioguides. Bereits im Rahmen des Jubiläums „50 Jahre Landwasser“ hatte […]

Abholzung der Eschen im Wäldchen

Auf Nachfrage informierte uns Herr Förster Krämer (Auszug): Mittlerweile ist das Holz ziemlich komplett aufgearbeitet; vor allen Dingen am Humbergweg. Für den Rest haben die Selbstwerber noch bis Ende März Zeit. Dann dürfte alles aufgeräumt sein. Hinter der Albert-Schweitzer-Schule ein Großteil der Kronen gehackt. Die Holzabfuhr schreitet auch dort voran. – In drei Wochen sollte […]

Stadtteil-Putzete 11. März 2017

Auch in diesem Jahr hat der Bürgerverein Landwasser mit zwei Gruppen an der großen stadtweiten Putzaktion teilgenommen. Zunächst war es noch frostig kalt, als es um 9 Uhr in der Früh losging. Beide Gruppen berichteten danach, dass sie teilweise sehr saubere Strecken vorgefunden haben. Es hatte sich also doch bemerkbar gemacht, dass bereits am Freitagnachmittag […]

Luftaufnahme EKZ mit Kennzeichnung der neuen Bebauungsfläche

Vorab zu unserer 1. EKZ-Arbeitssitzung am 14.3.17 um 19:00 Uhr im HdB übersende ich Ihnen eine Luftaufnahme unseres Stadtteilzentrums. Die gestrichelten Linien markieren die für das künftige Einkaufszentrum vorgesehene Fläche, die auch für Zufahrten, Gehwege, Freiflächen usw. genutzt werden muss; m. M. n. ein sehr anschauliches Bild für unsere Diskussionen. Mit den besten Grüßen Dieter […]

Nächste Seite »