Mooswaldwiibli forever

Sie gehören einfach zu Landwasser
Wer kann schon an seinem eigenen Denkmal sitzen?

Seit nun weit mehr als 40 Jahr machen die Wiibli Fasnet in Landwasser fürwahr
Unsere einstige Narresome – d.h. die ehemalige Kinder, die jungen Eltern und Tanten nicht minder
sind alle flügge und weit verstreut und meist nimmer aktiv dabei heut.

Eine Handvoll Narre blieb nur zurück
Mitgliederzuwachs ?? Fehlanzeige ! also kein Glück.
Nun aber gibt’s eine Hexenzunft seit ca. 3-4 Jahr, die Weiherhexen mit Teufel – sie waren zum Baumtragen und -stellen da
Sie gingen – was das Baumstellen betraf, bei uns in die Lehr
und sie haben’s gelernt – das freut uns sehr

Die Zeit ist reif – große Änderungen stehen an – ob das EKZ 2018 wohl noch so stehen kann?
Heute wissen wir das noch nicht, gespannt ein jeder in die Zukunft blickt
Doch es scheint – der Zeitpunkt ist gut gewählt, dass man einfach alles mal auf den Prüfstand stellt.
So fanden wir Wiibli es doch von Nöten, dass wir uns zurückziehen könnten.

Die Verantwortung zur Fasnetausgrabung im nächsten Jahr übernimmt dann vielleicht die Weiherhexenschar.

Wir Mooswaldwiibli bleiben auch weiterhin präsent, solange wir nicht weniger als 3 Hästräger sind.

Gerne machen wir weiterhin Fasnet für die Kinder und für Erwachse und Senioren von Landwasser nicht minder.

Dagmar Schompeter-Munz

(Außer Foto und die Überschrift. Die ist von mir. Ulla von der Redaktion.)

Print Friendly, PDF & Email