Der neue Unterstand am Bolzplatz ist fertig

Drittes STELL-Projekt „Unterstand am Bolzplatz“ endlich fertig!

 

Bürgerverein und Bürgerschaft haben gemeinsam drei Projekte aus dem STELL-Umsetzungsfond entwickelt, und endlich ist auch der rustikale hölzerne Unterstand am Bolzplatz (hinter Auwaldstraße 61) fertiggestellt. – Die sog. „Lümmelbänke“ überraschen sicher manchen Spaziergänger, aber unsere Jugend liebt es nun mal, „oben auf“ zu sitzen.

Der Badeeinstieg in den Moosweiher konnte bereits im letzten Sommer saniert werden und ermöglicht damit den Kindern ungetrübten Badegenuss und den Eltern die Aufsicht vom Ufer.

Auch die üppigen Tisch- und Bank-Garnituren sowie der verstellbare Schwenkgrill wurden schon im Herbst 2016 am Grillplatz Moosweiher aufgestellt, und bei schönem Wetter werden sie längst von vielen Familien und Gruppen ausgiebig genutzt.

Alle drei Projekte verbessern das Freizeitangebot in Landwasser spürbar. – Ein großes Dankeschön geht daher an das Garten- und Tiefbauamt für die Planung und Ausführung. – Nicht vergessen dürfen wir aber einen Dank an die engagierten STELL-Teilnehmer/innen, die sich nach den Stadtteilleitlinien in etlichen z. T. hitzigen Diskussion sowie bei zahlreichen Ortsbesichtigungen insbesondere für unsere Kinder und Jugendlichen eingesetzt haben. – Allen Nutzern „viel Spaß“ und den Freizeit-Projekten ein „langes Leben“.

Dieter Dormeier für den Bürgerverein Landwasser

Fotos: Ursula Brandt

Print Friendly, PDF & Email