INFO des Gartenbauamtes zu erforderlichen Baumfällungen

Baumfällungen in Landwasser

Das Garten- und Tiefbauamt informiert, dass in diesem Winter auch in Landwasser wieder einige Bäume „entfernt“ werden müssen, die überwiegend krank sind und beim Umstürzen Menschen gefährden könnten. Es handelt sich um folgende Bäume:

– 2 Pappeln am Moosweiher-Spielplatz wegen starker Neigung

– 1 Ahorn an der Moosweiher-Südseite (Sportplatz/Wald) wegen Faulstellen

– 1 Roteiche am Grillplatz Moosweiher wegen Faulstellen

– 2 Eschen am Bahnübergang, gegenüber Wirthstraße 12, wegen Eschentriebsterbens

– 1 Eiche an der Elsässer Straße (östliche Einfahrt) wegen Unfallschadens

Nach Möglichkeit sollen Ersatzpflanzungen erfolgen.

Print Friendly, PDF & Email