Bürgerbeteiligung am Klimaschutzkonzept Freiburg

Einladung zur Beteiligung der Bürger/innen

am Klimaschutzkonzept Freiburg durch Frau BM Stuchlik

 

Freiburg hat sich ambitionierte Klimaschutzziele gesetzt. Mit der aktuellen Erarbeitung sollen Maßnahmen in sechs Handlungsfeldern entwickelt und priorisiert werden, um diese Ziele zu erreichen.

Dazu soll es eine umfangreiche Beteiligung der Freiburger Bürgerinnen und Bürger geben, denn diese sollen sich in einem Freiburg im Jahr 2030 und 2050 wohl fühlen. Die Möglichkeit der Beteiligung startete am 23. April 2018 über eine online-Plattform. Informationen und eine Verlinkung finden Sie unter: www.freiburg.de/klima.

Die Beteiligung ist bis 20. Mai 2018 möglich. Hier können die Bürgerinnen und Bürger die bestehenden Maßnahmen bewerten und eigene Maßnahmenvorschläge einbringen.“

 

Print Friendly, PDF & Email