Jumelage 2019

Partnerschaftstreffen am 21. September 2019 in Freiburg

Liebe Freunde und Freundinnen der deutsch-französischen Freundschaft,

wer die Beziehungen zwischen Freiburg und Besançon verfolgt, weiß, dass im Juli die 60-jährige Städtepartnerschaft begangen wird, und wir in Landwasser weisen darauf hin, dass unser Stadtteil in diesem Jahr die 40-jährige „Jumelage“ mit Besançon-Saint Claude feiert.

Bei den Festlichkeiten der Städte im Juli ist Landwasser selbstverständlich dabei, aber das „Rencontre“ mit Saint Claude wird erst am Samstag, den 21.9.19 stattfinden, da der jährliche gegenseitige Besuch im September, in den Partnerstädten oder in der Umgebung, seit vielen Jahren ein fester Bestandteil der Aktivitäten beider Quartiere ist.

Bei früheren Jubiläen der Stadtteile hatte uns die Stadt Freiburg dankenswerterweise einen Empfang in der Gerichtslaube „spendiert“, und das Kammerorchester Landwasser hatte mit einem Ensemble die Feierlichkeit begleitet. – Da unsere Partner den Platz der alten Synagoge, die Universitäts-Bibliothek und den neu gestalteten Rotteckring bis hin zum Europaplatz noch nicht kennen, könnten wir uns dort eine Führung gut vorstellen.

Wir haben bei Herrn Oberbürgermeister Horn angefragt, ob wir wieder mit entsprechender Unterstützung rechnen dürfen und hoffen sehr auf ein würdiges Jubiläum unserer „kleinen“ Städtepartnerschaft.

Unsere Bitte an Sie: Halten Sie sich den 21. September frei und feiern Sie mit!

Mit besten Grüßen

Ihr Dieter Dormeier für die Vorbereitungsgruppe „Jumelage“

Print Friendly, PDF & Email