Monat: Juni 2020

BV-Vorstandswahlen – nächste Mitgliederversammlung?

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen – Hinweise zum Termin Wie befürchtet, musste die für den 21. April 2020, anberaumte Mitgliederversammlung des Bürgervereins wegen der Corona-Virus-Situation abgesagt werden. – Satzungsgemäß sollte der Vorstand dabei neu gewählt werden. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt kann keine Aussage darüber gemacht werden, wann die diesjährige Mitgliederversammlung in bisheriger Art und Weise nachgeholt werden kann. […]

Trickdiebe beim Einkaufen

Rat der Polizei: Geldbörse immer körpernah tragen Vergangenen Samstag (29.08.2020) registrierte man beim Polizeipräsidium Freiburg eine auffallende Häufung in Bezug auf Trickdiebstähle beim Einkaufen. Durch gezielte Ablenkung gelang es Ganoven gleich mehrfach, unbedarfte Bürgerinnen oder Bürger beim Einkaufen im Discounter oder auf dem Parkplatz zu bestehlen. Getroffen hat es Einkäufer und Einkäuferinnen in Wehr, Schopfheim, […]

Gefiederter Nachwuchs am Moosweiher

Der Haubentaucher Auf dem Moosweiher ist in diesem Frühjahr wieder mächtig was los in punkto Familienplanung: überall kommt der Nachwuchs auf die Welt – ob an Land oder im Wasser. Es quakt und piepst überall und man konnte schon seit einigen Wochen die Wasservögel beim Nestbau und Brüten beobachten. Die Stockenten haben viele kleine, flauschige […]

Neue Bäume am Moosweiher-Spielplatz

Ersatzpflanzungen in Landwasser Wie berichtet musste das Garten- und Tiefbauamt in Landwasser etliche Bäume fällen, weil sie dürr oder krank und teilweise umsturzgefährdet waren. Besonders bedenklich war die Situation am Spielplatz Moosweiher, wo im Sommer bereits ein dicker Ast abgebrochen war. Im Frühjahr erfolgten nun, wie zugesagt, Ersatzpflanzungen: Am Spielplatz und am Moosweiher wurden insgesamt […]

„Dauerbrenner“: Landwasser und Grundwasserprobleme

Grundwasser-Probleme in Landwasser Über das Eindringen von Grundwasser in die Keller von ca. 60 Einfamilienhäusern in Landwasser wurde seit vielen Jahren berichtet. Unser Stadtteil hieß vor der Bebauung „Landwassermatten“. Das war ein sumpfiges Waldgelände mit Fischteichen, von denen die Dämme im Wäldchen zwischen den Schulen und der AWO-Senioren-Wohnanlage noch sichtbar sind. Beim Baubeginn Landwassers 1965 […]

Nächste Seite »