Kategorie: Berichte und Fotos

Rundgang durch die KITA am Auwald

Für die Jüngsten: Die neue „Kita am Auwald“ Überall helles Holz, freundlich, einladend, mit viel Platz und Möglichkeiten zum Spielen, sich Bewegen und auch zum Ruhen, Einbauten und Mobiliar der Größe der Kinder angepasst – so der erste Eindruck beim Betreten der neuen Kita am Auwald, die den Besucher*innen anlässlich eines Presserundgangs am 20. Februar […]

Netzwerk Landwasser – Berichte und Termine

Netzwerk Landwasser e.V. Medikamentenversorgung sichern! Im Januar, zu Beginn des Jahres, hatte das Netzwerk Landwasser die Landwasser-Apotheke eingeladen zu einem Vortrag über die aktuelle Lage in der Medikamentenversorgung. Die Apothekerin, Frau Evmarie Ehrmann, hatte sich bestens vorbereitet und wusste die interessierten Teilnehmer*innen kompetent und umfassend zu informieren. An dieser Stelle möchte ich nur folgenden Rat […]

Freie Christliche Schule, Profil „Gesundheit“

Freie Christliche Schule mit neuem Profil „Gesundheit“ Am 3.2.20 hat die Freie Christliche Schule in der Wirthstraße über ein neues berufliches Gymnasium mit dem Profil „Gesundheit“ informiert, bei dem ab kommendem Schuljahresbeginn neben dem allgemeinen Unterricht in 6 Wochenstunden gesundheitliche Grundlagen unterrichtet werden. Eine zusätzliche praktische Ausbildung erfolgt in der Pflegeschule des gegenüberliegenden ev. Diakonie-Krankenhauses. […]

WTZ und Eröffnungsfeier der dort befindlichen Apotheke

Wirthstraße: Entwicklung zum Bildungs- und Medizin-Zentrum Landwasser ist leider ein zweigeteilter Stadtteil, der durch die verkehrsreiche Elsässer Straße getrennt wird: „Landwasser-Süd“ ist der sog. Kernstadtteil mit der Auwaldstraße. Hier sind Einkaufszentrum, Schulen und Kirchen sowie das Haus der Begegnung. „Landwasser-Nord“ gibt es glücklicherweise nicht; es hätten viele Bäume des Mooswalds sterben müssen, was durch Bürgerprotest […]

Fossilienfunde am Moosweiher

Fossilienfunde am Moosweiher Vermutlich ist vielen von Ihnen schon bekannt, dass am Lehener Bergle einst recht große Fossilien namens Ammoniten oder „Ammonshörner“ gefunden wurden, die noch heute manche Häuserfront der alten Gebäude in Lehen zieren. Sie zeugen von dem im Aberglauben verwurzelten Brauchtum, Unheil und Unwetter abzuwehren. Auch erinnern sie daran, dass jahrzehntelang ein professioneller […]

Auszeichnung für ASS II

Senkrechtstart der Albert-Schweitzer-Werkrealschule Zum ersten Mal hatte sich die Albert-Schweitzer-Werkrealschule als eine von sehr vielen Schulen an der Baden-Württembergischen Schulgarteninitiative beteiligt und ist auf Anhieb auf dem vordersten Platz gelandet. Die Jury war beeindruckt von der Vielfalt des Gartens mit seinen Möglichkeiten, der Nutzung in Unterricht und Freizeit und der Vernetzung innerhalb und mit Kooperationspartnern […]

Nächste Seite »