Schlagwort: Moosweiher

Winterlinde – 5 Jahre alt

KLEINES BAUM-JUBILÄUM Genau fünf Jahre ist es her, dass die Stadt Freiburg im April 2016 im Beisein zahlreicher Landwasser-Bewohner*innen diese Winterlinde gepflanzt hat. Anlass war das 50-jährige Jubiläum von Landwasser. Seither hat sich der Baum prächtig entwickelt und ist nicht zu übersehen zwischen der Minigolfanlage und dem Moosweiher, ganz in der Nähe des Brunnens. Wissenswertes […]

Wanzen – auch interessante Lebewesen

Eingewanderte Wanzen   In der aktuellen Ausgabe der Landwasser-Nachrichten widme ich mich wieder den Neubürgern der Tierwelt, den Neozoen. Im speziellen drei eingewanderten Wanzenarten. Ich finde es immer sehr spannend zu beobachten, welche Tierarten hier bei uns heimisch werden. Es sei denn, sie landen in unserem Kochtopf, wie das bei der Baumwanze schon des Öfteren […]

Siebenschläfer – auch bei uns in Landwasser

Siebenschläfer am Moosweiher Diesmal möchte ich Ihnen von unseren kleinen „Kobolden“ im Dach berichten: den Siebenschläfern. Jahrelang hörten wir es in unserem Flachdach – vor allem in den Abend- und Nachtstunden – krabbeln, knabbern, poltern, kullern und wuseln. Wer oder was mochte das wohl sein? Viele Jahre wurde das Rätsel nicht gelöst, nie sahen wir […]

Schon wieder – Vandalismus am Moosweiher

Neugepflanzter Ahorn nach wenigen Wochen sinnlos „abgeholzt“ Diese Fotos machen fassungslos: Am Wochenende, 11./12. Juli, wurde dieses Bäumchen, eine Ersatzpflanzung für eine kranke Pappel am Moosweiher, mutwillig abgebrochen. Fast eine ganze Generation demonstriert unter dem Motto „Fridays for Future“ für Naturschutz und gegen Klimawandel; aber leider nur „fast“. Konnte denn niemand diesen Vandalismus verhindern? Fotos: […]

Nächste Seite »