Kategorie: Demnächst

Kunst Land Wasser – Aktionen im Juni / Juli 2021

KUNST LAND WASSER – neue Aktionen Wir freuen uns, dass der Sommer näher rückt und mit ihm auch neue Aktionen von KUNST LAND WASSER: Inzwischen ist das Einkaufszentrum quasi komplett abgerissen und unsere Impulse verorten sich als „ZAUNGÄSTE“ meist vor dem Bauzaun am Haus der Begegnung. Die beteiligten Künstler*innen beschäftigen sich mit Fragen rund um […]

„Zaungäste“ sind wieder „vor Ort“

Das Team „KUNST LAND WASSER“ sammelt derzeit alte und auch aus jüngerer Vergangenheit stammende Fotos vom ehemaligen Einkaufszentrum Freiburg-Landwasser und wird diese auf einem großen Banner zusammenfassen. Wenn jemand noch Bilder beisteuern kann, sind auch diese sehr willkommen. Am kommenden MITTWOCH, den 28.4.2021 startet vor dem Haus der Begegnung (am Bauzaun) ein Projekt von Cecilia […]

ByeBye EKZ – Zaungäste willkommen

Bunte Bänder am Bauzaun Das Team „KUNST LAND WASSER“ freut sich, in eine neue Projektrunde starten zu können. Die erste Aktion „ByeBye Einkaufszentrum“ startete am vorigenen Samstag, dem 27.02.2021. Seither flattern die bunten Bänder mit den diversen persönlichen „Abschiedssprüchen“ fröhlich im Wind. Auch zwei Mitglieder der „Omas gegen Rechts, Freiburg“, die am Samstag auf dem […]

Baumfällungen zwischen Landwasser und Lehen erforderlich

UPDATE: Die Eschenfällungen zwischen Lehen und Landwasser werden kurzfristig beendet.- Leider zeigt sich, dass an den Albert-Schweitzer-Schulen und entlang des Vogelbachs weitere kranke und umsturzgefährdete Eschen gefällt werden müssen. Insbesondere an den Schulen ist dies dringend erforderlich. Hinweis: Als Alternative zu den Fällungen der Eschen wären Sperrungen der betroffenen Waldstücke erforderlich. –Vertrauen wir lieber der […]

Projekt „Fahrradwerkstatt“ – ASS III

Fahrradwerkstatt – Albert-Schweitzer-Schule III Die Förderschule ASS III hat schon eine große Anzahl von Projekten, insbesondere zum Thema „Schutz und Pflege unserer Umwelt“, durchgeführt und tut dies noch immer. Das Engagement von Herrn Ricky Grenier als Leiter der Aktionen und seinen fleißigen Helfern aus der Schülerschaft verdient aufrichtige Anerkennung und höchstes Lob. Nunmehr soll dem […]

Nächste Seite »