Schlagwort: Eschensterben

Esche neben Grillplatz umgefallen

Esche plötzlich umgefallen Noch vor wenigen Wochen musste das Forstamt schweren Herzens im Mooswald jede Menge Eschen fällen, die vom Pilz befallen waren. Diese Woche wurden schon Hunderte von Neupflanzungen vorgenommen. Doch Förster Ernst Krämer war sehr erschrocken, als er jetzt eine umgefallene Esche bemerkte. Ohne Sturm und wie aus heiterem Himmel war in der […]

Baumfällungen zwischen Landwasser und Lehen erforderlich

UPDATE: Die Eschenfällungen zwischen Lehen und Landwasser werden kurzfristig beendet.- Leider zeigt sich, dass an den Albert-Schweitzer-Schulen und entlang des Vogelbachs weitere kranke und umsturzgefährdete Eschen gefällt werden müssen. Insbesondere an den Schulen ist dies dringend erforderlich. Hinweis: Als Alternative zu den Fällungen der Eschen wären Sperrungen der betroffenen Waldstücke erforderlich. –Vertrauen wir lieber der […]

Eschenfällungen am Moosweiher

Eschenfällungen am Moosweiher (Humbergweg) Wie mehrfach berichtet, erkranken auch in Landwasser viele Bäume am sog. Eschentriebsterben. Eine Heilung ist leider nicht möglich, so dass die befallenen Eschen ihre Standfestigkeit verlieren. Sie müssen rechtzeitig gefällt werden, damit keine Menschen gefährdet werden. – Seit dem 20. Februar müssen nun in dem Wäldchen zwischen Moosweiher und Lehener Bergle […]

INFO des Gartenbauamtes zu erforderlichen Baumfällungen

Baumfällungen in Landwasser Das Garten- und Tiefbauamt informiert, dass in diesem Winter auch in Landwasser wieder einige Bäume „entfernt“ werden müssen, die überwiegend krank sind und beim Umstürzen Menschen gefährden könnten. Es handelt sich um folgende Bäume: – 2 Pappeln am Moosweiher-Spielplatz wegen starker Neigung – 1 Ahorn an der Moosweiher-Südseite (Sportplatz/Wald) wegen Faulstellen – […]

Waldbegehung am 8. Juni 2017

15 bis 20 interessierte Bürgerinnen und Bürger kamen zu einer Waldbegehung in Landwasser, bei der Förster Krämer über die notwendigen Baumfällungen, insbesondere von Eschen, aufklärte: Eingeschleppte Pilze befallen die Triebe und/oder auch die Wurzeln der Bäume, so dass sie mit der Zeit nicht mehr standfest sind und an den Wegen Spaziergänger gefährden könnten. Spritzmittel o. […]

Waldführung zur Fällung der Eschenbäume

Die Eschenbäume im Mooswald werden gefällt – warum? Viele Bürger*innen sind entsetzt: Viele Bäume sind im Mooswald um Landwasser herum gefällt worden. Auf Wunsch vom Bürgerverein Landwasser war unser Revierförster Krämer bereit, die Gründe zu erläutern. Seit Jahren gibt es ein Eschentriebsterben. Aus Ostasien hat sich ein Pilz in ganz Europa breit gemacht. Im Sommer […]

Nächste Seite »